FAQ = Frequently Asked Questions = häufig gestellte Fragen

Was ist ein ergonomisches Telefon?

Die ergonomischen Telefone der Tiptel Marke "Ergophone" wenden sich an Menschen mit besonderen Anforderungen an Ihr Telefon. Sie liegen angenehm in der Hand, sind einfach und bequem zu bedienen und sind deswegen nicht mit Funktionen überfrachtet. Einfach und sicher telefonieren - das ist das Versprechen der tiptel Ergophone Geräte. Darüber hinaus sind die Produkte besonders laut einstellbar, sind mit großen Tasten und Displays ausgestattet und sind robust gefertigt. Viele Geräte verfügen auch über einen Notruf, um in kritischen Situationen schnell und sicher Hilfe herbei rufen zu können. Praktische Alltagshelfer wie Taschenlampe, Radio oder Kamera sind bei vielen Geräten ebenfalls integriert.

 

Was bedeutet "große Tasten"?

Die Tasten der tiptel Ergophone Handys sind größer als die Tasten herkömmlicher Mobiltelefone. Auch ist der Abstand zwischen den Tasten erweitert und sie sind mit einem gut fühlbaren Druckpunkt ausgestattet. Dadurch ist das Drücken der "richtigen" Taste deutlich vereinfacht.

 

 

Was bedeutet „hohe Lautstärke“?

 

Dies bedeutet das die Lautstärke am Telefon um ein vielfaches lauter sein kan als bei herkömlichen Geräten. Natürlich kann das Telefon auch in den Modus "lautlos" gestellt werden, wenn Anrufe stören würden.

 

Was ist "Dual-SIM"?

Bei einem Handy bedeutet Dual-SIM, dass zwei SIM-Karten eingelegt werden können. Damit können Sie mit einem Mobiltelefon unter zwei unterschiedlichen Rufnummern und Mobilfunknetzen erreichbar sein. Auch beim Tätigen von Anrufen, haben Sie die Möglichkeit, zwei Trarife zu wählen. Dies kann z.B. im Ausland sehr hilfreich sein, oder falls Sie in einen Gebiet wohnen, indem es häufiger Funklöcher gibt.

 

Wofür brauche ich einen Rekorder (inkl. Mitschnitt)?

Mit dem integrierten Rekorder der tiptel Ergophone Handys können Sie mehrere Funktionen bedienen.

Mit dem Rekorder können Sie sich Sprachnotizen machen, um wichtige Dinge nicht zu vergessen. Sie können aber auch Telefonausschnitte mitschneiden.

Bei den Handys, bei denen Sie verschiedene Ruftöne und auch Ansagen auswählen können, können Sie mit Hilfe des Rekorders, die Namen der Kontakte aufsprechen, die Sie sich bei eingehenden Anrufen ansagen lassen wollen. So könnte anstelle eines Klingeltons ein "Horst ruft an" zu hören sein.

 

Was sind Top-Kontakte?

Häufig genutzte Rufnummern können bevorzugt angezeigt werden. Bis zu acht Rufnummern erscheinen, bei entsprechender Einstellung, immer an erster Stelle in der Kontaktliste. Alle anderen Einträge im Telefonbuch erscheinen nachfolgend in alphabetischer Reihenfolge.

 

Wie funktioniert der Notruf?

Die Notruffunktion wird in einem größeren Artikel genau beschrieben. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie zu dem Artikel weiter geleitet werden möchten. 

 

Was sind Direktwahltasten?

Direktwahltasten ermöglichen den Zugriff auf einzelne Funktionen durch einen Tastendruck. Anstatt beispielsweise die Funktion SMS, Kamera oder Lupe im Menü zu suchen, ist jeweils eine Taste mit den Funktionen belegt und dadurch sofort verfügbar.

 

Was bedeutet "Schriftgröße"

Bei den tiptel Ergophone Handys stehen bis zu drei verschiedene Schriftgrößen zur Verfügung. Sie bestimmen die Größe der Schrift in dem Display des Handys. Die Auswahl beinhaltet "normal", "mittel" und "groß". Zusätzlich verfügen die Mobiltelefone über einen starken Kontrast und große Displays.  

end faq